Sommerkurse

NICHTS OHNE PHANTASIE UND LUST
Leitung: Liz Mields-Kratochwil / Felix Reinhard Mields

Sommerkurse finden immer in der ersten Ferienwoche der Berliner Sommerferien statt.

Kreativ tätig sein, dabei erholen und für 9 Tage auf dem Kunsthof arbeiten.
Vorwiegend Arbeiten mit Stein, aber auch Holz und Ton, Malen und Zeichnen, Objekte bauen.

Auf dem idyllischen Hof am nördlichen Stadtrand von Berlin liegt in diesen Tagen der Schwerpunkt der schöpferischen Tätigkeit hauptsächlich in der plastisch-bildhauerischen Arbeit. Es kann in Sandstein, Holz und Ton gearbeitet werden. Andere Techniken, wie Malen und Zeichnen, sowie die Arbeit in der Keramikwerkstatt sind offen, die Begleitung individuell.

Der See und die waldreiche Umgebung laden zu Fahrradtouren ein, die zu mancher Gestaltungsidee inspirieren. Hier verbinden sich auf angenehme Weise kreatives Tun mit Natur, wohltuender Ruhe und Entspannung.

Wie in jedem Jahr erwartet alle Teilnehmer wieder eine schmackhafte und genussreiche Verpflegung.
Für diejenigen, die zum Seminar aus weiterer Ferne kommen wollen steht ein Gästezimmer mit zwei Betten im Wohnhaus zur Verfügung.

Teilnahmegebühr: 245,00€
Materialpauschale: 50,00€
Übernachtung: Wer dies möchte, melde sich rechtzeitig (pro Nacht 13,00 €)
Verpflegung: 60,00 € insgesamt für die Zeit des ganzen Seminars